Übersicht - ProInsect - Natur verstehen und erhalten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Publikationen
Wie wäre unser Dasein traurig, ohne Tiere um uns. Besonders für Kinder jeden Alters können Tiere mehr als nur Spielgefährten sein. Gibt es Kinder, welche keinen Käfer, kranken Vogel, oder eine kleine Katze nicht mit nach Hause bringen?

Mäuse, Hamster, Fische, eine bunte Raupe, alle diese Lebewesen können Freunde für Menschen aller Altersstufen sein. Tierische Hausgenossen vertreiben unsere Sorgen und sind oft Allheilmittel für die Seele.

Kinder lernen Eigenschaften, wie Verantwortung, Pflichtbewusstsein, Geduld, Toleranz und das alles mit Freude bei der Sache. Schulstress, Ärger mit den Erwachsenen wird beim Umgang mit Tieren besänftigt.

Die Kinder kommen innerlich zur Ruhe. Hunde, Katzen spüren besonders wenn „ihr Mensch“ traurig, oder unglücklich ist. Akzeptieren wir einfach, dass Heimtiere oft bessere Freunde, Zuhörer und geduldiger sein können, als wir Erwachsene.

Eltern sind oft berufstätig und nach der Schule wartet niemand auf die Kinder, da wird ein Heimtier zum Ansprechpartner. Wenn ich vor Jahren nach Hause kam und den Schlüssel an der Wohnungstür im Schloss drehte, klapperten meine Fische im Aquarium mit dem gläsernen Futterring.



NATUR praktisch erleben! Band 2
von Hermann Schultka im REGIA Verlag erschienen.

Der erfahrene Insektenkundler versteht es nicht nur meisterhaft im großen Reich der Wirbellosen den Arten- und Biotopschutz in seine Projekte einzubeziehen, auch Wirbeltiere sind in seinem Abenteuer „Natur im Schulgarten" vertreten. Auch die Pflanzen gehören dazu – von der kleinsten Blütenpflanze bis zum Riesenmammutbaum. Besonders praxisrelevant sind seine Bauanleitungen für Insektenhotels, Kräuterspiralen und Raupenkästen – ein kleiner Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt.

Mit dieser Themensammlung für Lehrer und Schüler wird ein gutes Rüstzeug für eine interessante Unterrichtsgestaltung übergeben, das mit dem 1. Band bereits internationale Nachnutzung und Anerkennung erfahren hat.

Als Projektbegleiter fungiert wieder Hermann Schultka, Gartenbaulehrer der „Freien Waldorfschule Cottbus".

Das Buch ist seit dem 20.01.2011 in allen Buchhandlungen, verschiedenen Internetplattformen und auf der Internetseite des REGIA Verlages: www.regia-verlag.de käuflich zu erwerben.

NATUR praktisch erleben!
Band 2
Autor: Hermann Schultka
REGIA Verlag, 2011
ISBN: 978-3-86929-191-8
Preis: 9,95 €








„Natur – praktisch erleben“ - Arbeitsblätter

Mit vorliegender Sammlung der Arbeitsblätter „Natur – praktisch erleben“ wird Ihnen ein Rüstzeug für die Unterrichtsgestaltung übergeben, dass in dieser Form in der Praxis erprobt wurde und als ständiges Lehrmaterial bestens empfohlen werden kann.

Herr Hermann Schultka, Gartenbaulehrer der „Freien Waldorfschule Cottbus“, hat diese Arbeitsblätter mit Schülern konzipiert und mit Hilfe von Sponsoren als Lehrmaterial zusammengestellt.

Der Zoologische Garten Hoyerswerda und seine Zooschule begrüßen diese Aktion und wünschen weite Verbreitung in den Schulen unseres Landes, da hiermit eine sehr gute Anleitung für einen praxisrelevanten Biologieunterricht vor Ihnen liegt.


Appredre, un effet secondaire de l’enthousiasme. Une aide, mais pas seulement pour les cours d’écologie.

Les échanges responsables avec la nature représentent l’un des objectifs pédagogiques vitaux dans notre société industrielle contemporaine. Outre la transmission habituelle du savoir, l’expérience vivante des animaux et des plantes revêt une importance particulière. Il est impossible des transmettre aux jeunes gens le respect de la vie à l’intérieur d’une salle des classe et à l’aide d’un simple manuel: le contact direct avec les plantes et les animaux est absolument nécessaire. Nous avons donc rassemblés des exercices practiques et des expériences qui peuvent transformer l’enseignement en un véritable voyage de découverte.

Telle est notre contribution à la protection de la nature et à la préservation de la diversité des espèces. Tous les thèmes de ce cahier sont rattachés à des disciplines particulières. On trouvera la decription exacte du matériel nécessaire avant de débuter l’activité pratique. Noter également le classement des thèmes par saison.

Les cahier est paru dans la collection Trappschuh de la maison d’édition technosatz. On peut le commander pour 7€ (5€ = partir de 25 exemplaires) auprès de l’association << Mesotes >>, directement chez l’éditeur ou en librairie (allemande). Éditeur de la série des fiches de travail: Hermann Schultka, professeur de jardinage de la Freie Waldorfschule Cottbus, en collaboration avec des professeurs de jardinage suisses.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü