Ohrwurm - ProInsect

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

biol. Pflanzenschutz > Nützlinge
Ohrwurm (Forficula auricularia)
Allesfresser
Der Ohrwurm ist ein Insekt, welches sich von Blattläusen, Spinnmilben Larven und Eiern von Insektensowie Kleintieren ernährt, die von Menschen als "Schädling" bezeichnet werden. Außerdem vertilgt er auch Blüten, Obst und Gemüsepflanzen.

Erscheinung
Er hat seinen Namen, weil die Menschen glauben, dass sie in ihre Ohren kriechen. Sie bevorzugen alle Zwischenräume, in denen sie sich verkriechen können.

Besonderheit
Die Ohrwürmer sind nachtaktiv und besiedeln tagsüber zu Hunderten Hohlräume aller Art. Für die Blattlausbekämpfung ist dieser für den Gartenfreund sehr nützlich.

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü